Volldampf

Es gab lange keinen Eintrag, es ist aber auch lange nicht viel passiert. Unser Leihhund hat mir allerdings 2 Wochen Lernzeit gestohlen, denn es war doch aufwändiger mit ihm als gedacht. Dann gab es noch eine Theateraufführung, bei der ich als Laienschauspielerin mitgewirkt hab und dann war endlich richtig Zeit, MatA 2 abzuschließen. Ich hab eine 4,00 dafür bekommen. Das ist wirklich gut, wenn man bedenkt, dass ich 2 von 5 Teilen der Klausur einfach weggelassen habe. Das ILS fordert nämlich, ganz normale Ableitungen über 2 andere, viel kompliziertere Rechenwege zu lösen. Ein Freund erzählte neulich, das haben sie in der Uni gebraucht. Der konnte gar nicht glauben, dass sie das angehenden Abiturienten vorsetzen. Und um ehrlich zu sein, ich hab es einfach nicht verstanden, kann aber mit auf normalen Weg super Ableitungen erstellen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der normale Weg vollkommen ausreicht fürs Abi. Und wenn nicht, hab ich immer noch im Hinterkopf, dass 1 Punkt ausreicht (solange der Rest der Noten dementsprechend gut genug ist, um auszugleichen 😛 ). Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen, mir solange Zeit zu nehmen, wie es nötig ist, um wirklich alles zu können. Aber wenn man sowas hört, hat man wirklich das Gefühl, Unsinniges zu lernen und da verlässt mich dann auch die Motivation. Deshalb einfach ausgelassen und abgeschickt.

Ansonsten sitze ich grad an RelO1 (Schöpfungsgeschichte) und gleichzeitig EngM2, weil Religion mir das Hirn brät und ich einen Ausgleich brauche :D. Der Autor des Heftes hat da ganz eigene, verdrehte Sichtweisen und mit dem muss ich mich jetzt noch knapp 60 Seiten lang rumschlagen. Aber das kriege ich hin, wir erinnern uns, die letzte Klausur in Religion war eine 1,00.

Momentan läuft es einfach gut, ich habe viel Motivation und will so langsam auch mal fertig werden mit den ganzen Heften, weil ich „Und wie lange brauchst du noch für deine Schule?“ einfach nicht mehr hören kann. Ich weiß es nämlich nicht, kommt ja auf das Heft an. An MatA2 saß ich ja jetzt beispielsweise über einen Monat.

Advertisements

8 Gedanken zu “Volldampf

  1. Hi 🙂
    Bin gerade auf deinen Blog gestoßen, werde ihn aber bei Zeit mal ausführlich lesen!
    Derzeit bin ich auch am Fernabitur bei der ILS dran seit Juni 2014 und hab seit heute auch endlich einen Blog^^

    Liebe Grüße

  2. Hab mir nun mal deinen Blog komplett durchgelesen.
    „Und wenn nicht, hab ich immer noch im Hinterkopf, dass 1 Punkt ausreicht (solange der Rest der Noten dementsprechend gut genug ist, um auszugleichen“ <<< genauso denk ich auch immer 😀 Mathe ist blöd! Ich komm damit absolut gar nicht zurecht. Dein Blog motiviert mich total! Du bist ja nun auch schon länger dabei. Und du bist IMMERNOCH dabei, trotz Arbeit, etc. Das finde ich bemerkenswert und es macht mir Mut, dass auch zu schaffen (bin auch berufstätig). Lass doch mal wieder was in deinem Blog von dir hören 🙂

    • Moin,
      ich schreib hier immer mal, wenn was Erwähnenswertes passiert ist. Im Moment ist das so gut wie nix. Ich hab EngM 3 fertig, aber noch nicht abgeschickt und ansonsten bin ich grad krank und mache dementsprechnd wenig. Grüße!

  3. Ohh jetzt weiß ich endlich was du meintest mit MatA2. Ich sitze auch momentan an der Einsendeaufgabe und mich hat das total genervt, dass sie die zwei anderen, ziemlich merkwürdigen Wege fordern, eine Funktion abzuleiten. Totaaaaal bescheuert, echt. Ich hab mir einfach die Beispielaufgaben als Vorlage genommen und es auf die EA angewendet, dann ging das eigentlich ganz gut. (Bis auf die komische Polynomdivision.)

    LG Nina
    fernabitur2017.wordpress.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s