Alles auf Anfang

Das Projekt „Teilzeitarbeit“ ist hiermit grandios gescheitert. Der Laden, in dem ich jetzt wieder nur als Packerin arbeitet, hat eine…sehr eigene Organisation. Dass Arbeitspläne nur für 2 Tage geschrieben und gern einen Tag davor nochmal geändert werden, ist nur eine dieser Sachen, die ein geregeltes Arbeiten unmöglich machen. Dennoch ist das eines der kleinsten Probleme. Weiter kann ich das hier (leider) nicht ausführen, da ich da ja immer noch arbeite.

Beim Lernen gibt’s auch grad Stillstand, weil MatS 19 immer noch nicht bei mir ist, nach knapp 3 Wochen und 3 Anrufen. Angeblich soll es jetzt Mittwoch da sein. Jedenfalls gab es die letzten Tage so gut wie gar keine Zeit zum Lernen. Das frustriert. Obwohl ich jetzt ein freies Wochenende (von Besuch und zum Grillen eingeladen mal abgesehen) vor mir habe, kann ich das gar nicht so richtig genießen.

Naja, es kommen mit Sicherheit bald bessere Zeiten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s